Kurpark-Hotel

Der Historische Ort Bad Lauchstädt - im Saalekreis gelegen, war im 18. Jahrhundert berühmt als das "Sächsische Pyrmont", eines der berühmtesten Luxus- und Modebäder seiner Zeit.
Das Kurpark-Hotel Bad Lauchstädt befindet sich direkt an den Historischen Kuranlagen und ist nur 3min vom Goethe-Theater entfernt. Alle Hotelzimmer sind in einem dem Kurpark entsprechendem Ambiente, spätbarock bis klassizistisch, eingerichtet. Jedes Zimmer besitzt eine eigene individuelle Farb- und Stilrichtung und ist nach bedeutsamen Persönlichkeiten, welche in Bad Lauchstädt zu Gast waren, benannt - z.B. Goethe, Schiller, Wagner u.v.a.m.
Für Sie bei uns:
- 30 spätbarocke Hotelzimmer
- 2 exklusive Suiten
- einen rustikalen Fachwerksaal bis 55 Personen
- einen Gelben Saal bis 64 Personen
- Ausrichtung von Hochzeiten - grün, silber und golden und Familienfeiern aller Art
- Betreuung von Seminaren, Tagungen und Konferenzen
- komplette Reiseprogramme für Gruppen und Vereine mit ortsansässiger fachkundiger Reisebegleitung ab Hotel
- Räumlichkeiten für Klassentreffen, Reisegruppen u.a.
- Erlebnisgastronomie "Tafelfreuden wie zu Goethes Zeiten"
- gesellige Weinproben, Fackelwanderungen, Alleinunterhalter, kulinarische Abendkonzerte, individuelle Arrangements - auch für Verliebte