Dom aus Halle (Saale) 3

Im Stadtbild von Halle fällt der Dom durch seinen Kranz von Rundbogengiebeln auf. Er macht den Dom unverwechselbar. Von den Türmen der Marktkirche her betrachtet wirkt er wie ein Schatzkästchen im Häusermeer der Altstadt. Wahrscheinlich hat Kardinal Albrecht von Brandenburg diese Wirkung beabsichtigt, als er die ehemalige dominikanische Klosterkirche zu seiner Stiftskirche umbauen ließ.

Der Dom ist geöffnet von Juni bis Oktober dienstags - samstags 11.00 Uhr – 17.00 Uhr und nach Vereinbarung.

Zur Kontaktaufnahme oder Rückfragen zu Führungen erreichen Sie den Dom unter der Telefonnummer 0345-2021379. Der Dom zu Halle ist eine der ältesten noch vorhandenen Kirchengebäude in der Altstadt und findet Ihn am Domplatz 3 der Stadt Halle (Saale). Für einen Besuch beim Dom in Halle nutzen Sie am besten den kostenfreien Routen-Service mit dem hier hinterlegten Google-Link unter der Kartenansicht.

Möchten Sie die Informationen mit den Kontaktdaten und Öffnungszeiten vom Dom in Halle-Saale an weitere Personen oder Freunde versenden, so können Sie dies schnell mit dem hier hinterlegten Facebook-, Google-, Twitter- oder E-Mail-Link erledigen. Sie können sich auch gleich hier kostenlos anmelden um Ihre Bewertung bzw. Empfehlung für den Dom abzugeben. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit falsche oder fehlende Daten vom Dom auf dieser Seite mit der Kennzeichnung [+], wie zum Beispiel Öffnungszeiten, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse kostenlos und jederzeit online ändern bzw. ergänzen.

Anzeige
Kategorien Tourismus
Anzeige